Welche Bücher standen für April 2021 zur Auswahl?

Für das zweite Quartal 2021 hatte ich euch am 8. Februar in der Story um Buchvorschläge gebeten und aus euren über 270 verschiedenen Buchtiteln vier ausgelost. Für April standen dann ’60 Kilo Sonnenschein’ von Hallgrímur Helgason, ‘Die tausend Herbste des Jacob de Zoet’ von David Mitchell, ‘Am Ende bleiben die Zedern’ von Pierre Jarawan  und ‘Sofies Welt’ von Jostein Gaarder zur Auswahl. In der ersten Abstimmungsrunde wurden alle vier Vorschläge über die Quizfunktion bei Instagram zur Auswahl gestellt und hier seht ihr die Übersicht der Stimmen:

60 Kilo Sonnenschein von Hallgrímur Helgason: 68 Stimmen

Die tausend Herbste des Jacob de Zoet von David Mitchell: 43 Stimmen

Am Ende bleiben die Zedern von Pierre Jarawan: 163 Stimmen

Sofies Welt von Jostein Gaarder: 172 Stimmen

Somit standen in der zweiten Abstimmungsrunde ‘Am Ende bleiben die Zedern’ und ‘Sofies Welt’ (hier dann wieder über den Umfrage-Button in Instagram) gegenüber. Mit 55 % (bei 214 zu 178 Stimmen) hat ‘Am Ende bleiben die Zedern’ dann gewonnen.


Alle Söhne lieben ihre Väter. Aber ich habe meinen verehrt. Weil er mich mitnahm in die Wunderwelten seiner Geschichten.

Am Ende bleiben die Zedern – Pierre Jarawan

Du möchtest mitlesen?

Dann hast du jetzt bis zum 1. April Zeit, das Buch zu besorgen. Statte dafür doch deiner Lieblingsbuchhandlung mal wieder einen (virtuellen) Besuch ab und bestelle das Buch dort – #supportyourlocalbookdealer ♥

Falls du Bücher lieber hörst, gebraucht kaufst oder online bestellst, kannst du dies auch über einen der folgenden Links machen – und damit gleichzeitig diesen Buchclub unterstützen. Denn die unten aufgeführten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Solltest du etwas über einen der Links bestellen, zahlst du dafür nicht mehr, aber ich bekomme eine kleine Provision. Das sind meistens ein paar Cent, aber Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist 🙂 Die Links führen dich, bis auf ein paar Ausnahmen, direkt zu einer Produktseite. Falls du ein anderes Buch (oder Produkt) bestellen möchtest, gib dieses einfach im Suchfeld ein. So lange du das Fenster nicht wechselst, sollte es mit der Provision trotzdem funktionieren :o)

Auf folgenden Seiten habe ich ‘Am Ende bleiben die Zedern’ gefunden:

genialokal (hier könnt ihr nicht nur mich, sondern mit ein bisschen Glück auch eure Lieblingsbuchhandlung unterstützen)

Thalia

hugendubel

buecher.de

arvelle

Amazon

Hier gibt es ‘Am Ende bleiben die Zedern’ gebraucht:

reBuy

Hier gibt es ‘Am Ende bleiben die Zedern’ als Hörbuch:

Bookbeat

Audible 

Hier gibt es ‘Am Ende bleiben die Zedern’ als eBook:

Kindle


Der Zeitplan


Wer ist Pierre Jarawan?

📸 by Marvin Ruppert

👨 Pierre Jarawan (*1985) ist Autor, Bühnenliterat, Moderator und freier Fotograf.

📍 Er wurde 1985 in Amman, Jordanien geboren. Im Alter von drei Jahren kam er nach Deutschland, heute lebt er in München.

👫 Sein Vater ist Libanese, seine Mutter Deutsche. Erst haben die beiden im Libanon gelebt, sind dann aber aufgrund des Bürgerkriegs nach Jordanien geflohen – wo Pierre Jarawan dann zur Welt kam.

🎤 2012 wurde Pierre Jarawan internationaler deutschsprachiger Meister im Poetry Slam. 2013 nahm er an der Weltmeisterschaft in Paris teil.

📖 “Am Ende bleiben die Zedern” (2016) ist sein erster Roman. 2020 erschien sein zweiter Roman “Ein Lied für die Vermissten”.

🧑‍🎓Pierre Jarawan hat im Bachelor Germanistik und Anglistik studiert. Ab 2010 absolvierte er ein Aufbaustudium der Film-, Theater- und Fernsehkritik an der Münchner Hochschule für Fernsehen und Film.

💡 Fun fact
📷 Er fotografiert Hochzeiten und Events.

Vielen Dank @a.fried fürs zusammenstellen 🤗


Was hat er noch geschrieben?


Instagram Live mit Pierre Jarawan

Am 27. April bin ich zusammen mit Pierre Jarawan auf Instagram live gegangen. Ich hatte die Mädels vorab um Fragen gebeten und Pierre diese innerhalb von ungefähr einer Stunde gestellt. Falls du es verpasst haben solltest, kannst du dir den Mitschnitt auch hier ansehen.

Zum Ende des Livestreams habe ich Pierre Jarawan nach Buchtipps für uns gefragt und er hat diese hier empfohlen:


Du willst mehr?

Dann findest du hier Links, die dich interessieren könnten:

Fotostrecke: Zedernrevolution in Beirut – DER SPIEGEL (vom 14.03.2005)